RENA Tellus - Maßgeschneiderte Ozonsysteme

Ozonetech führt das Segment RENA Tellus ein - maßgeschneiderte Ozonbehandlungssysteme für Großanlagen. Zusätzlich zu unseren Ozon- und Ozon-AOP-Systemen RENA Vivo und Vitro entwickelt Ozonetech kundenspezifische Ozonbehandlungssysteme für große Mengen. Das Tellus-Segment ist an die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden angepasst. RENA Tellus-Systeme werden typischerweise auf der Grundlage unserer Pilotprojekte für Industrieabwässer konzipiert, unserer Beratungsleistungen zur Ermittlung der spezifischen Reinigungsbedürfnisse unserer Kunden. Siehe Bild unten.

RENA Tellus X custom engineered ozone system

Die Kapazität des RENA Tellus-Segments deckt ein breites Spektrum an Behandlungsanforderungen ab, typischerweise 1-500 m3/Tag mit unterschiedlichen Abwasser-CSB- und BSB-Konzentrationen von bis zu 1000-2000 mg/L. Wir entwickeln unsere Produkte auch so, dass andere kritische Parameter wie Trübung, TOC und spezifische Substanzen und Mikroverunreinigungen entfernt oder reduziert werden.

Unsere kundenspezifischen Designs beinhalten immer wichtige Ergebnisse, um eine Behandlung mit höchstmöglicher Effizienz zu erreichen. Dazu gehören ein hochkonzentriertes Sauerstoffversorgungssystem, kompakte, wassergekühlte Hochleistungs-Ozongeneratoren, Ozoneinspritzmechanismen und modernste Steuerungen für eine vollständige Leistungsüberwachung und -status. Wir liefern auch maßgeschneiderte Reaktions- und Kontaktbehälter, um eine einwandfreie Reaktionskinetik basierend auf den Eigenschaften der behandelten Abwasserströme zu ermöglichen. Jedes System kann für die Online-Messung von gelöstem Ozon, pH-Wert, Temperatur und Oxidationspotenzial ausgelegt werden.

RENA Tellus X

Die X-Serie des Tellus-Segments charakterisiert unsere Systeme auf Ozonbasis als Hauptbehandlungsmittel. Das bedeutet, dass Ozon die wichtigste Technologie ist, für die die Systeme entwickelt wurden und die den größten Teil oder die gesamte Reduzierung der lebenswichtigen messbaren Behandlungswerte liefert.

RENA Tellus Y

Die Y-Serie basiert auf unserem einzigartigen katalytischen Advanced Oxidation Process (AOP). Ozon ist nach wie vor die Grundlage für diese hochwirksame Behandlungsmethode, die jedoch im großen industriellen Maßstab entwickelt wurde. RENA Tellus Y ist unser maßgeschneidertes System, das auf dem Segment RENA Vitro basiert.

Übersicht über Merkmale und Leistungen

Die folgende Tabelle unterscheidet und verdeutlicht die wesentlichen Merkmale unseres Tellus-Segments.

Wichtigste Merkmale der RENA Tellus X- und Y-Serie.

Merkmal X-Serie Y-Serie
Primärbehandlungstechnologie Ozon Ozon-AOP (Advanced Oxidation Process)
Durchflusskapazität (ca.) 1-500 m3/d 0,5-250 m3/d
Pollutant concentration (CSB) 4000 mg/L 8000 mg/L
Reaktions- und Pufferbehälter 3-40 m3 3-20 m3
Katalytische Behandlung Nein Ja
Sauerstoffversorgungssystem Immer Immer
Prozesssteuerung mit Human-Machine-Interface Immer Immer
Vor- und Nachbehandlungsverfahren (falls erforderlich) ppH-Anpassung, Fällung UV, Kohlefilter, pH-Anpassung, katalytische Reaktion, Fällung
Schaumsammelsystem Bei Bedarf Ja
Verbindungen zu externem SCADA Ja Ja
Ozoneinspritzmechanismus Immer Immer
Integriertes Kühlsystem Ja Ja
Integrierte Luftkompressoren Auf Anfrage Auf Anfrage
Hochleistungsozongeräte Immer Immer

Ozone tech