Ozonbehandlung für die Aquakultur & Fischzucht

Ozon für Aquakultur, Meeresernte und Fischzucht

Im Anwendungsbereich der Aquakultur wird Ozon in Verbindung mit der Rezirkulation von Wasser in Aquakulturanlagen eingesetzt. Der Einsatz von Ozon mit Kreislaufwasser in Aquakulturanlagen ermöglicht dem Anwender eine größere Flexibilität bei der Standortwahl, einen geringeren Wasserverbrauch, eine deutlich verbesserte Wasserqualität und einen geringeren Anteil an wasserbedingten Krankheiten. Ozon ist verantwortlich für die Reduzierung von Total Suspended Solids (TSS) und Dissolved Organic Carbon (DOC) sowie für die Kontrolle des biochemischen Sauerstoffbedarfs (BSB) / des chemischen Sauerstoffbedarfs (CSB). Die Kombination dieser Faktoren führt natürlich zu einer Verringerung der Abwassermenge, höheren Standards der Umweltkontrolle und einer höheren Produktivität.

Stichworte: Kreislauf-Aquakulturanlage, RAS, Aquakultur, Fischzucht, marine Ernte, Aquakulturwasseraufbereitung, Ozonierung, Ozonbehandlung

Ozone tech